Tag 23: Die Macht der Gewohnheit

Gestern schrieb ich darüber, dass ich Abhängigkeit von meinem Verstand und meinen Gefühlen durchbrechen wollte. Das gelang mir auch schon zum Teil. Ich verfiel nicht mehr ständig ein ein re-aktives Verhalten, sondern es gelang mir manchmal einfach nur zu schauen, was gerade in mir passiert, was mich an Impulsen erreichte die mich normalerweise zu einer Weiterlesen…

Tag 22: Wie kann ich die Abhängigkeit vom Verstand durchbrechen?

Eigentlich sollte ich wohl mal meine letzten blogs anschauen und davon ein bestimmtes Thema daraus aufgreifen, um es einfach mal zum Abschluss und zum Durchbruch zu bringen. Doch es ist natürlich auch so, dass selbst wenn ein Durchbruch erzielt wurde, die nächste Frage und das nächste Problem und die nächste Blockade auftritt. All dies sind Weiterlesen…

Tag 14: Wieso hält mich mein Verstand (mind) so gefangen, und ich finde trotzdem keine Lösungen?

Ich bemerke schon seit langem, dass ich sehr stark im Verstand verhaftet bin, mich auf meiner Suche nach Erkenntnis täglich tiefer und tiefer in Ideen, Konzepte, Warhnehmungen, Fragen, und Beurteilungen verstricke. Ich suche nach Antworten, will verstehen wie Ich funktioniere, wer oder was ich tatsächlich bin, will einen moralischen Leitfaden für mein Leben daraus entwickeln, Weiterlesen…